vor einigen jahren gab es über einen gewissen zeitraum den versuch im rahmen eines „altenpflegestammtischs für kassel und region“ menschen zusammenzubringen um sich über ihre arbeitsbedingungen auszutauschen und -so stand zu hoffen- möglichkeiten effektiver gegenwehr gegen die -einen selbst wie auch die zu pflegenden- krankmachenden arbeitsbedingungen ins auge zu fassen.

der „stammtisch“ existiert nicht mehr, hier und dort hat er jedoch weiterbestehende kontakte erst ermöglicht.

dieser blog wird offengehalten und ab und an etwas gepostet werden, sämtliche beiträge sind jedoch nicht als meinung des gesamten kollektivs all derer die vereinzelt oder öfters zu den treffen gekommen sind zu verstehen, sondern als beiträge, hinweise undsoweiter einzelner oder mehrerer menschen.